Allgemeine und Spezielle Chirurgische Operationslehre: by Dr. Martin Kirschner, Dr. Otto Kleinschmidt (auth.)

By Dr. Martin Kirschner, Dr. Otto Kleinschmidt (auth.)

Show description

Read Online or Download Allgemeine und Spezielle Chirurgische Operationslehre: Dritter Band / Dritter Teil Die Eingriffe an der Brust und in der Brusthöhle PDF

Similar german_8 books

Wert: Warum uns etwas lieb und teuer ist

​„Wert“ ist ein Grundbegriff, der im Alltag sowie in einer ganzen Reihe von Fachwissenschaften meist mit aller Selbstverständlichkeit benutzt wird: in der Moralphilosophie, der Ökonomie, der Politologie, der Soziologie, der Ethnologie und der Kulturanthropologie. Doch er ist und bleibt – wie schon Max Weber festgestellt hat – ein „Schmerzenskind“ der Kulturwissenschaften.

Additional resources for Allgemeine und Spezielle Chirurgische Operationslehre: Dritter Band / Dritter Teil Die Eingriffe an der Brust und in der Brusthöhle

Example text

720). Manchmal liegt dieser Rezessus auch VOl der Speiserohre. Er kann sich so weit nach links ausdehnen, daB er sich dem selten gleichfalls aber nach rechts ausgestiilpten linken Brustfellsack nahert. Diese Tatsache muB auch bei Punktion und bei Versuchen der Freilegung des hinteren Mediastinums berucksichtigt werden (s. S. ). Zwischen Brust- und Bauchhohle bildet das Zwerchfell einen luftdichten AbschluB. Es hat zwar verschiedene Offnungen, durch die die groBen GefaBe (Aorta und V. ), die Speiserohre, aber auch kleinere GefaBe und Nerven und die LymphgefaBe, die sich von der Bauchhohle nach der Brusthohle offnen (KUTTNER), hindurchtreten.

5. Zum AbschluB des Eingriffes ist die moglichste Wiederherstellung der anatomischen und funktionellen Verhaltnisse zu erstreben. 6. Die Nachbehandlung hat sich nicht nur urn eine gute ortliche Wundheilung zu kiimmern, sondern auch dafUr zu sorgen, daB etwa gestorte Organfunktionen und nachtraglich auftretende Storungen (Komplikationen) beseitigt werden und die Pflege des ganzen Korpers nicht vernachlassigt wird. Diese allgemeinen Regeln werden genau so wie bei allen anderen operativen Eingriffen, bei den auBeren Erkrankungen der Brustwand, der Mamma usw.

Nur ungefahr in der Breite del' Wirbelkorper ist Platz fur die lebenswichtigen Organe des hinteren Mittelfellraumes vorhanden. Del' Winkel zwischen del' Pleura mediastinalis und der Pleura costalis ist in der Gegend der obersten Brustwirbel nach FELIX ein spitzer, in der Hohe des 4. Brustwirbels etwa ein rechter, vom 5. Brustwirbel abwarts ein stumpfer (bis zu 120 0 ). Das ist eine Folge der sich nach vorn zuspitzenden Form del' mittleren und unteren Brustwirbelkorper. Del' Brustfellsack erstreckt sich rechts Kirschner, Operationslehre III/S.

Download PDF sample

Rated 4.38 of 5 – based on 50 votes